Startseite      |     Preise      |     Wie sie uns finden      |     Kontakt

 

 

 

 


Jagen auf Okarumue-Süd

Wir, Renate und Ingo Jacobi führen gemeinsam einen extensiven Rindfleischbetrieb auf der 5000ha Farm Klein Okarumue-Süd, 33km westlich von Kalkfeld (oder 110km südlich von Otjiwarongo). Vom Windhoeker Flughafen sind wir etwa 400km in Richtung Nordwesten.

Zusätzlich zur Rindfleischproduktion möchten wir uns gerne als nicht eingezäunte Jagdfarm auf vorwiegend lokales Wild anbieten. Unser durchaus reicher Bestand an der kleinsten aller Antilopen, dem Damara Dik Dik, bereitet nicht nur dem Jäger, der einmal diese besondere Trophähe erlegen möchte, sondern auch dem schlichten Beobachter und Naturliebhaber ein unvergessliches Erlebnis. Lediglich die einfachen, wild durchlässigen Viehzäune sind vorhanden. Unser lokales Angebot finden Sie auf der Preisliste

Wir bieten selbstverständlich die Ansitzjagd an der Salzlecke oder am Wasserloch an, aber gehen auch gerne mit ihnen auf Pirsch. Letzteres ist auf Grund unseres dichten Busches manchmal ganz schön ermüdend, und meistens wird auf diese Art bei uns nur eine Trophähe am Tag oder gar erst am zweiten oder dritten Tag erpirscht und erlegt. Das macht die Jagd zu einem ausserordentlichen Erlebnis und der Erfolg ist dann um so großartiger und wird mit respektvollem Waidmann's Heil gekrönt

Ab 2014 bieten wir für den passionierten Jäger
auch die "Reduktionsjagd" zu günstigen Preisen.

   

 © COPYRIGHT 2012 Okarumue-Süd


Namibia
Travel Online
letzte Änderung:
09.02.2015
Erstellt von:
sun service
Jagdfarmen
Jagdsafaris