Investitionsmöglichkeit in einer Namibischen Wildfarm

Naturliebhaber haben die Möglichkeit,

ihr eigenes Stück Land ‘Out in Afrika’ - in Namibia - zu besitzen.

 

Die Wildfarm befindet sich 15 km von Windhoek entfernt, jedoch optisch geschützt von den umliegenden Bergen. Da es dort keine öffentlichen Durchfahrtsstrassen gibt, garantiert es somit ein ursprüngliches Buscherlebnis. Es stehen nur 24 Einheiten zum Verkauf.

Jeder Investor hat das Recht, auf seinem ausgewählten Platz ein privates Wohnhaus zu errichten. Die begrenzte Benutzung der Farm garantiert minimalen Einfluß auf die Umwelt und Exklusivität für die Einwohner. Das Wohngebiet und Naturreservat wird professionell verwaltet. Naturschutz und Erhaltung der Artenvielfalt sind wichtige Zielvorgaben. Einwohner dürfen jederzeit das gesamte 10000 ha Farmgebiet durchstreifen. Der restliche Teil ist für Eco-Tourismusprojekte bestimmt. Das landschaftlich reizvolle Gebiet beherbergt vielfältige Pflanzen- und Tierhabitate. Ungefähr 3500 einheimische Wildtiere befinden sich im Reservat, darunter Giraffen, Oryx, Eland, Kudu, Streifengnu, Kuhantilopen, Flächen- und Bergzebras und Warzenchweine, die sich im Reservat frei umherbewegen. Die Farm beherbergt ebenfalls einige Raubtiere (Leopard, Gepard, Lynx, Hyäne) und eine ausgiebige Vogelwelt. Zukünftige Besitzer werden ermutigt bei der Wildhaltung und Tierfarmerei mitzuwirken.

Größe und Preis: Das Grundstück befindet sich auf einer 10.000 ha Wildfarm, wobei ein 3300 Hektar Areal über eine Pachtzeit von 99 Jahren registriert ist. Dieses 3300 Ha Gebiet wird unter 24 Teilhabern verteilt die dort ihre Residenz errichten und als Ihr Eigen nennen können. Die Häuser sind außer Sicht- und Hörweite vom Nachbarn und der eigene Wohnbereich zieht sich über einen 150m Radius um das Haus herum von der nächsten Schwelle/Bergzug begrenzt. Abhängig von der ausgesuchten Stelle ergibt dies einen Privatbereich von 2,5 – 4,5 ha. Der Rest der 3300 ha Farm, auf der sich auch 3 Dämme befinden, steht frei zum Vergnügen für alle 24 Teilhaber. Der Anteilspreis beträgt N$1,5 Mill, wovon N$200.000,- auf ein spezielles Konto gehen für den Ankauf von exotischen Wildarten (z.B. Rappen- oder Pferdeantilopen). Dies berechtigt einen Inhaber am Anteil des halben Wildbestandes. Künftige Teilhaber bekommen Unterstützung bei Anträgen für Aufenthaltsgenehmigung in Namibia durch das Investment Centre. (incl. 300 Sonnentage im Jahr)

Tel.: +264 (0)81 386 8497
driehoek@mweb.com.na

Namibia Travel
Online
Immobilien
letzte Änderung:
01/12/2009
Erstellt von:
sun service